Lehrgänge


Für das Jahr 2018 sind folgende Lehrgänge geplant:

  • Atemschutzübungsstrecke Herzogenaurach
  • CSA-Lehrgang am Standort mit abschließender Übung mit der FF Uttenreuth
  • Aufbaulehrgang für Atemschutzgerätewarte an der Staatl. Feuerwehrschule Würzburg: Frank Bayer
  • Brandhaus (Staatl. Feuerwehrschule Würzburg): Jochen Engelhardt und Christoph Prütting
  • Erste-Hilfe-Kurs am Standort
  • Lehrgang zum Ausbilder in einer Feuerwehr an der Staatl. Feuerwehrschule Würzburg: Frank Bayer
  • Lehrgang zum Löschmeister an der Staatl. Feuerwehrschule Würzburg: Matthias Karger, Dominik Landgraf, Stefan Marsing
  • Leistungsabzeichen „Die Gruppe im Löscheinsatz“
  • Leistungsabzeichen „Die Gruppe im technischen Hilfeleistungseinsatz“
  • THL-Lehrgang an der Staatl. Feuerwehrschule Würzburg: Markus Haas
  • THL-Seminar am Standort

Bei der Schulung der Atemschutzgeräteträger ging‘s heiß her

2018Brandcontainer.JPG

Am Samstag, den 13. Oktober 2018, erhielt eine Gruppe von Kameraden aus den Feuerwehren Eschenau und Brand die Möglichkeit, in der Brandübungsanlage der Berufsfeuerwehr Nürnberg Atemschutzübungen unter realen Bedingungen durchzuführen.

Eine Vertiefung der Kenntnisse im richtigen Umgang mit dem Strahlrohr und dem sicheren Öffnen von Türen in Brandobjekten dienten als Grundlage für die Übung in einem speziellen Brandcontainer.

In diesem lassen sich reale Szenarien nachstellen, wie zum Beispiel die absichtliche Entzündung von Rauchgasen, dem sogenannten Flash-Over, eine in Einsätzen häufig auftretende Gefahr. Hierbei wurde das richtige Handeln praktisch geübt, ehe die Kameraden jeweils truppweise den verrauchten Container erkundeten.

Die durch die Brandübungsanlage zusätzlich erzeugte Hitze erhöhte den Realitätsfaktor und sorgte für Verhältnisse, die einem Echteinsatz, jedoch unter kontrollierten Bedingungen, gleichkommen.

Am Ende der dreistündigen Schulung brachen die Kameraden mit vielen neuen Erkenntnissen und Eindrücken in Richtung Heimat auf, um dort die Einsatzbereitschaft der Fahrzeuge und Gerätschaften wiederherzustellen.

Wir bedanken uns bei der Berufsfeuerwehr Nürnberg und den Kameraden der Feuerwehrwache 4 für die Schulung!


Gruppenführer - Lehrgang

2018GFLehrgang.JPG

In der Woche vom 23. bis 27.07.2018 absolvierten die Feuerwehrkameraden Matthias Karger, Alexander Swoboda und Stefan Marsing einen Gruppenführer - Lehrgang an der staatlichen Feuerwehrschule in Würzburg.

Dort erwarben sie nach einer mehrtägigen, sowohl theoretischen als auch praktischen Ausbildung die Qualifikation, das Kommando über eine Gruppe im Einsatz zu übernehmen.

Herzlichen Glückwunsch!


CSA Lehrgang

An den beiden Samstagen, den 12.05.2018 und 19.05.2018, nahmen die Feuerwehrkameraden Michael Herzog, Dominik Landgraf und Jens Elm an der CSA (Chemieschutzanzug) - Ausbildung erfolgreich Teil, die Ihnen die Qualifikation für Einsätze mit Gefahrstoffen bescheinigt.

Dafür wurden Sie den Grundlagen im Umgang mit Gefahrstoffen unterwiesen, ehe Sie in einer praktischen Ausbildung, neben dem An- und Ablegen des Anzuges, den Umgang zur Beseitigung von chemischen, kontaminierten oder anderweitig gefährlichen Substanzen erlernten.

Herzlichen Glückwunsch!